Hallo ihr Lieben,

auf dieser Seite werde ich euch immer wieder ein Produkt aus meinem Sortiment vorstellen. Gerne könnt ihr mir eure Meinung und Erfahrung zu dem jeweiligen Produkt mitteilen.

Sheasahnen

Nachdem ich für meine trockene und empfindliche Haut viele im Handel erhältliche Cremes getestet hatte und bestenfalls keine Wirkung oder gar eine Verschlimmerung meiner Hautproblematik feststellen musste, habe ich vor ca. zehn Jahren beschlossen, es mit einer selbstgerührten Creme zu versuchen. Bereits das erste Ergebnis war vielversprechend, aber noch nicht zufriedenstellend. Es dauerte mehr als drei Jahre, um die für meine Problemhaut perfekte Creme herzustellen. Das Erfreuliche an dieser Sheasahne ist, dass sie durch den Verzicht auf Wasser in der Rezeptur gänzlich ohne Konservierungsstoffe auskommt. Besonders für die empfindliche Gesichtshaut (aber auch für den ganzen Körper) ist sie eine echte Wohltat. Die ausgewählten Öle in Bioqualität machen diese Sheasahne zu einer dennoch erschwinglichen Luxuspflege.

 

Nun möchte ich euch über die Inhaltsstoffe und deren Wirkung informieren.

 

Sheabutter, Karitébutter oder auch Beurre de Karité genannt:

 

Meine Sheabutter stammt aus fairem Handel und kontrolliert biologischem Anbau. Sie findet in Kosmetikprodukten und in Lebensmitteln (Ersatz für Palmöl) ihre Verwendung.

Die Sheabutter zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Fettbegleitstoffen und Unverseifbarem aus. Sie spendet Feuchtigkeit und die enthaltenen Fettbegleitstoffe schützen die Haut vor Umwelteinflüssen. Sie findet gerade bei trockener, rissiger und beanspruchter Haut Verwendung . Ein wichtiger Inhaltsstoff ist das enthaltene Allantoin, das entzündungshemmende, zellregenerierende und wundheilende Eigenschaften besitzt und besonders bei Hautirritationen hilfreich ist.

 

Wirksamkeit in der Naturkosmetik:

Unsere Sheabutter wurde in einer kosmetischen Studie der Dr. Hauck R&D GmbH im Oktober 2015 durch Wirksamkeitstest auf folgende vier verschiedene Parameter getestet:

 

Hydration:                               27,0%

Sebumerhöhung:                     23,0%

Hautglättung:                         65,0%

Erythemreduktion:                  35,0%

 

Zertifizierung:

DE-ÖKO-007 / COSMOS certified / Kosher

                                                                                                                                            (Quelle: All Organic Treasures GmbH)

 

Jojobaöl:

 

Die Geschichte des goldgelben Jojobaöls ist mit der tragischen Geschichte des Walfangs verflochten. Ursprünglich verwendete die Kosmetikindustrie Spermaceti, ein Wachs aus dem Wal, für die edelsten Produkte. Auf der Suche nach einer Alternative wurde man in der Botanik fündig. Jojobaöl hat mit seiner Struktur C19H41COO-C20H41, sehr ähnliche Eigenschaften wie das Spermaceti des Wales und kann für die gleichen Anwendungen eingesetzt werden. Heute ist diese Art der tierischen Rohstoffgewinnung undenkbar. Es hat jedoch lange gedauert, bis Jojobaöl sich etabliert hat. Es wird in Südamerika, Nordamerika, Israel und Nordafrika angebaut. Meine Lieferanten bauen die Jojobanüsse in Peru und Tunesien an. Da es sich um eine Wüstenpflanze handelt, braucht sie sehr spezielle klimatische Bedingungen, die nur an bestimmten Orten der Welt gegeben sind. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Anbau hat sich das Jojobaöl nun durchgesetzt und wird wohl mittelfristig das bedeutendste Kosmetiköl für qualitativ anspruchsvolle Produkte werden.

                                                                                                                                   (vgl. All Organic Treasures GmbH)

 

Jojobaöl ist im eigentlichen Sinne kein Öl sondern ein Wachs. Es zeichnet sich durch eine hohe Oxidationsstabilität aus. Es kann die Haut vor Austrocknung und sonstigen Umwelteinflüssen schützen.

 

Wirksamkeit in der Naturkosmetik:

Unser Öl wurde in einer kosmetischen Studie der Dr. Hauck R&D GmbH im Oktober 2015 durch Wirksamkeitstest auf folgende vier verschiedene Parameter getestet:

 

Hydration:                                16,0%

Sebumerhöhung:                     8,0%

Hautglättung:                           2,0%

Erythemreduktion:                   42,0%

 

Zertifizierung: 

COSMOS certified / Kosher                                                                                                 (Quelle: All Organic Treasurs GmbH)

 

 

 

Wildrosenöl (Hagebuttenkernöl)

 

Mein Wildrosenöl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).

Wildrosen gehören zur Familie der Rosengewächse und stammen ursprünglich aus Gebieten der nördlichen Hemisphäre, da ihre Samen eine gewisse Kälteperiode zum Keimen benötigen.

Es hat einen ausgesprochen hohen Gehalt an Alpha-Linolsäuren. Durch die enthaltene Linolsäure und einen geringen Gehalt an gesättigten Fettsäuren ist es ein leichtes, schnell einziehendes Öl.

 

Wirksamkeit in der Naturkosmetik:

Es unterstützt wie kaum ein anderes Öl die Hautregeneration und ist dadurch ideal für die Behandlung von trockener, schuppiger Haut, Pigmentflecken und Narben. Es hilft der Haut, Feuchtigkeit zu speichern und wirkt zellerneuernd. Wildrosenöl ist ein ausgesprochen verträgliches Gesichtsöl für trockene, reife und entzündliche Haut.

Es ist auch ideal zur Behandlung von Dehnungsstreifen nach einer Schwangerschaft.

                                                                                                                           (vgl. Heike Käser, Naturkosmetische Rohstoffe)

 

 

Nachtkerzenöl:

 

Die zweijährige Nachtkerze ist ein Neophyt, der ursprünglich aus Nordamerika stammt.

Erst seit 1980 wurde das Nachtkerzenöl für die dermatologische Anwendung systematisch klinisch getestet und mit Erfolg angewendet (Heike Käser, Naturkosmetische Rohstoffe).

Es ist reich an Linolsäure und gamma-Linolsäure und dadurch besonders hautpflegend. Es wird sowohl innerlich als auch äußerlich zur Behandlung schuppiger, entzündlicher und dermatitischer Haut angewendet.

 

Wirksamkeit in der Naturkosmetik:

Das Nachtkerzenöl wurde in einer kosmetischen Studie der Dr. Hauck R&D GmbH im Oktober 2015 durch Wirksamkeitstests auf folgende vier verschiedene Parameter getestet:

Hydration:                                         23,0%

Sebumerhöhung:                              22,0%

Hautglättung:                                    2,5%

Erythemreduktion:                           55,0%

                                                                                                                                 (Quelle: All Organic Treasures GmbH)

 

Zertifizierung:

DE-ÖKO-007 / COSMOS  certified / Kosher

 

 

 

Seidenpulver

 

Mein Seidenpulver stammt aus den Kokons der ausgeschlüpften Raupen und wird feinst vermahlen. Wir verwenden somit kein Seidenprotein sondern echte Seide.

Es schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und sorgt optisch für ein glattes und mattiertes Hautbild. Seidenpulver ist das Schönheitsgeheimnis chinesischer Frauen für ein ebenmäßiges Hautbild.

 

 

 

Vitamin E (Tocopherol)

Vitamin E wirkt antioxidativ , bindet die Hautfeuchtigkeit, ist entzündungshemmend und wundheilungsfördernd. 

In der Sheasahne ist es zudem ein natürlicher Konservierer.

 

 

 

Maisstärke:

 

Die Maisstärke verhindert ein zu starkes Glänzen der Haut nach dem Auftragen. Auch dient sie zur Stabilisation der Sheasahne. 

 

 

 

Kommentare: 0